Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

AG Marl: Aus Sanierungsbeschluss muss die beauftragte Firma hervorgehen


In einem Sanierungsbeschluss muss die beauftragte Firma benannt werden.

Sanierungsbeschluss muss Auftragnehmer nennen

Aus einem Beschluss über die Durchführung von Sanierungsmaßnahmen muss hervorgehen, welches Unternehmen beauftragt werden soll. Es reicht nicht aus, wenn die bei der Abstimmung anwesenden Eigentümer wissen, welche Firma den Auftrag erhalten soll, diese aber nicht aus dem Beschluss oder Protokoll hervorgeht.

Quelle: haufe.de

(AG Marl, Urteil v. 19.3.2018, 34 C 8/17)

Weiterführende Links