Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Bundesrat stimmt über Verordnung zur Fortbildungspflicht ab


Die Nachweis- und Informationspflichten zur Fortbildungspflicht für Immobilienmakler und -verwalter wurden entschärft.

Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter und Makler wird konkretisiert

Ab August 2018 gilt für Immobilienverwalter und Makler eine gesetzliche Fortbildungspflicht, deren Details in einer Rechtsverordnung geregelt werden. Die Bundesregierung hat einen Entwurf beim Bundesrat eingebracht. Gegenüber dem ursprünglichen Referentenentwurf wurden die Nachweis- und Informationspflichten entschärft.

Bundesrat stimmt über Verordnung ab

Nachdem die Bundesregierung den Verordnungsentwurf beim Bundesrat eingebracht hat, ist nun die Länderkammer am Zug. Die nächste Sitzung des Bundesrates findet am 27.4.2018 statt.

Quelle: haufe.de

Weiterführende Links