Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Die Immobilienthemen des Koalitionsvertrags 2018


Der Koalitionsvertrag 2018 zwischen Union und SPD ist vereinbart, bedarf jedoch noch der Zustimmung der SPD-Mitglieder. Was bringt dieser der Immobilienbranche?

Union und SPD haben sich nach zähen Verhandlungen auf einen Koalitionsvertrag verständigt, die Zustimmung der SPD-Basis steht noch aus. Lesen Sie, was die große Koalition rund um den Immobiliensektor plant, von Mietpreisbremse über Baukindergeld bis Grundsteuerreform.

Quelle: haufe.de

Die folgenden Themen werden im Koalitionsvertrag behandelt.

  • Schaffung von Wohnraum
  • Mietpreisbremse, Mietspiegel und Mieterhöhungen
  • Reform des Wohnungseigentumsrechts
  • Reform der Grundsteuer
  • Baukindergeld für Eigenheimbau durch Familien
  • Grunderwerbsteuer
  • Energetische Gebäudesanierung
  • Erhalt der HOAI

Weiterführende Links