Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Expo Real 2017: Deutlich mehr Aussteller und Besucher


Die Expo Real 2017 verzeichnete ein deutliches Plus bei der Ausstellerzahl und auch bei den Besuchern.

Das war die Expo Real 2017: Branchenstimmung positiv und achtsam

Rekordzahlen: 2003 Aussteller und mehr als 41.500 Teilnehmer. Das neue REIN-Forum: Turbo für digitale Transformation

Die EXPO REAL 2017, die vom 4. bis 6. Oktober 2017 in München stattfand, toppte alle bisherigen Rekorde. 2.003 Unternehmen, Städte und Regionen aus 35 Ländern stellten aus – 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Stimmung in der Branche ist positiv und gleichzeitig achtsam.

"Die EXPO REAL 2017 bestätigt mit einer Rekordbeteiligung ihre Position als führender Branchentreffpunkt in Europa: 2003 Aussteller bedeuten ein Plus von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr, mehr als 41.500 Teilnehmer ein Plus von etwa 6,1 Prozent", berichtet Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München. "Die Rekordbeteiligung spiegelt die starke Entwicklung der Immobilienwirtschaft wider. Die Messeteilnehmer sind sich zugleich der vielfältigen Einflussfaktoren auf den bisherigen Boom bewusst."

Quelle: diepresse.com