Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

ImmobilienScout24 schreibt Wachstum fort


Dank einer um 10,2 Prozent gestiegenen Anzahl der Inserenten ist das Wachstum weiter ungebrochen.

Immobilienscout24: Zehn Prozent mehr Partner

Immobilienscout24 hat im zweiten Halbjahr 2018 sein Wachstum um 2,4 Prozent erhöht. Der Umsatz im Bereich Wohnimmobilien sei im Wesentlichen getrieben von einer um 10,2 Prozent gestiegenen Anzahl an Partnern. Mit diesem Ergebnis habe Immobilienscout24 maßgeblich zum Erfolg der Scout24-Gruppe beigetragen, teilt das Unternehmen in seiner Halbjahresbilanz mit. Der Umsatz des Gesamtkonzerns stieg auf 251,2 Millionen Euro.

Seit Mitte des Jahres 2017 habe sich die Anzahl der Immobilienpartner von Immobilienscout24 stabilisiert und sei aufgrund geringer Kundenabwanderung sowie hoher Kundenrückgewinnungs- und ‑neuakquisitionsraten seitdem kontinuierlich gestiegen. ImmobilienScout24 habe seinen Marktanteil im ersten Halbjahr 2018 weiter ausbauen und seinen Wettbewerbsvorsprung sowohl beim Anzeigenmarktanteil als auch bei Besucherzahlen und Nutzeraktivität weiter steigern können.

Quelle: haufe.de

Weiterführende Links