Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nachrichten  Immobilienblase


Laut Bundesbank sind Wohnimmobilien zunehmend überbewertet

Die Deutsche Bundesbank sieht eine zunehmende Überbewertung bei Wohnimmobilien, besonders in Großstädten.

Empirica veröffentlicht Blasenindex III/2017

Laut Empirica nimmt die Gefahr einer Immobilienblase weiter zu.

Droht womöglich doch eine Immobilienblase?

Führende Wirtschaftswissenschaftler warnen vor einer entstehenden und bald platzenden Immobilienblase.

Die Bundesbank sieht keine Immobilienblase

Auch wenn die Bundesbank keine Anzeichen für eine Immobilienblase sieht mahnt sie zur Vorsicht.

Studie: Es wird am Bedarf vorbei gebaut

Einer Studie des IW Köln zufolge werden in ländlichen Gebieten zu viele Einfamilienhäuser und in Städten zu viele Kleinstwohnungen gebaut.

Empirica veröffentlicht Blasenindex II/2017

Laut Empirica ist die Gefahr einer Immobilienblase trotz steigenden Wohnraumangebotes noch nicht überwunden.