Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nachrichten  Immobilienpreise


Empirica veröffentlicht Immobilienpreisindex IV/2017

Laut einer empirica-Studie steigen die Kaufpreise für Immobilien weitaus stärker als die Mieten.

BGH: Preiserhöhung rechtfertigt keinen Schadenersatz für bereits geschlossenen Finanzierungsvertrag

Erhöht der Verkäufer den Kaufpreis vor Vertragsabschluss, rechtfertigt dies keinen Schadensersatzforderung für die Rückabwicklung eines bereits abgeschlossenen Finanzierungsvertrages.

Laut Bundesbank sind Wohnimmobilien zunehmend überbewertet

Die Deutsche Bundesbank sieht eine zunehmende Überbewertung bei Wohnimmobilien, besonders in Großstädten.

Empirica veröffentlicht Blasenindex III/2017

Laut Empirica nimmt die Gefahr einer Immobilienblase weiter zu.

Empirica veröffentlicht Immobilienpreisindex III/2017

Die Empirica AG veröffentlichte vor Kurzem den Immobilienpreisindex III/2017. Demzufolge sind auch im vergangenen Quartal die Preise für Wohnungen weiter gestiegen.

BImA soll Gründstücke für Sozialwohnungen preiswerter verkaufen

Laut Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) bremsen hohe Grundstückspreise den Bau dringend benötigter Wohnungen. Ein neues BImA-Gesetz soll entspannen.

Studie: Vier Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes

In einer Studie im Auftrag der LEG Immobilien AG zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes auf.

Droht womöglich doch eine Immobilienblase?

Führende Wirtschaftswissenschaftler warnen vor einer entstehenden und bald platzenden Immobilienblase.

Die Bundesbank sieht keine Immobilienblase

Auch wenn die Bundesbank keine Anzeichen für eine Immobilienblase sieht mahnt sie zur Vorsicht.

Empirica veröffentlicht Blasenindex II/2017

Laut Empirica ist die Gefahr einer Immobilienblase trotz steigenden Wohnraumangebotes noch nicht überwunden.