Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nachrichten  Politik


Politik will Abmahnungen wegen DSGVO-Verstößen stoppen

Die Unionsfraktion plant noch vor der Sommerpause eine Gesetzesänderung um Abmahnungen wegen DSGVO-Verstößen zu unterbinden.

Zahl der Baugenehmigungen im 1. Quartal 2018 gesunken

Auch im ersten Quartal 2018 ist die Zahl der Baugenehmigungen wieder gesunken.

Immobilienwirtschaft fordert mehr Bauland

Um ausreichend neuen Wohnraum zu schaffen muss dringend mehr Bauland verfügbar gemacht werden.

Grüne reichen kleine Anfrage zur Geldwäsche im Immobiliensektor ein

Die Grünen werfen der Bundesregierung vor, zu wenig gegen Geldwäsche im Immobiliensektor getan zu haben.

Zweitägige Klausurtagung zu Baukindergeld und Mietpreisbremse

Die Bundesregierung trifft sich am 07. und 08.05.2018 zu Beratungen zu den Themen Baukindergeld und Mietpreisbremse.

Baukindergeld schon in diesem Jahr

Die ersten Anträge für Baukindergeld sollen schon in diesem Jahr bewilligt werden.

Studie: Baukindergeld ist laut Ökonomen weitgehend wertlos

Laut einer Studie des Pestel-Instituts sei das Baukindergeld eine Fehlinvestition.

Wirtschaftsausschuss fordert Fortbildungsnachweis nur auf Anforderung

Der Wirtschaftsausschuss des Bundesrates möchte die Meldepflicht zur Fortbildung für Makler und Verwalter moderater gestalten.

Petition gegen Abmahnmissbrauch

Seit dem 08.03.2018 läuft eine Petition unter dem Titel Unlauterer Wettbewerb - Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens.

Bundesrat stimmt über Verordnung zur Fortbildungspflicht ab

Die Nachweis- und Informationspflichten zur Fortbildungspflicht für Immobilienmakler und -verwalter wurden entschärft.