Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nachrichten  Studie


Empirica veröffentlicht Immobilienpreisindex IV/2017

Laut einer empirica-Studie steigen die Kaufpreise für Immobilien weitaus stärker als die Mieten.

Wird Zahl der Wohnungsneubauten bald stagnieren?

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) geht in seiner neuesten Prognose des Bauvolumens davon aus, dass sich der Wohnungsneubau verlangsamen wird.

Laut Statistischem Bundesamt sind Mieten seit Jahren fast konstant

Nach Angaben des Statistischen Bundesamt sind Mieten seit 2005 nahezu konstant.

Studie: Büromieten steigen und Renditen sinken

Laut einer Umfrage der gif (Gesellsachft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. ) erwartet man eine positive Entwicklung an den Büromärkten.

Empirica veröffentlicht Blasenindex III/2017

Laut Empirica nimmt die Gefahr einer Immobilienblase weiter zu.

Empirica veröffentlicht Immobilienpreisindex III/2017

Die Empirica AG veröffentlichte vor Kurzem den Immobilienpreisindex III/2017. Demzufolge sind auch im vergangenen Quartal die Preise für Wohnungen weiter gestiegen.

Studie: Ein Strategiepapier mit Reformvorschlägen für die Grunderwerbsteuer

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln betrachtet die jetzige Situation bei der Grunderwerbsteuer und unterbreitet Vorschläge für deren Reform.

Studie: Vier Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes

In einer Studie im Auftrag der LEG Immobilien AG zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes auf.

Studie: Bodenspekulation vernachlässigbare Größe?

Laut einer empirica-Studie hemmt Bodenspekulation nicht den Wohnungsbau.

Preise für Wohnungsneubau weiter gestiegen

Die Preise für neu erstellte Wohnimmobilien sind laut Statistischem Bundesamt in den vergangenen zwölf Monaten um 3,1 % gestiegen.