Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Nachrichten  Studie


Anzahl der Immobilienvermittler hat stark zugenommen

Nach Einführung des Bestellerprinzips bei Immobilienvermietungen hat die Anzahl der Immobilienvermittler und deren Umsätze stark zugenommen.

Münchner Immobilienmarkt weltweit am meisten überbewertet

Ökonomen sehen am Immobilienmarkt in München derzeit die größte Blasengefahr weltweit.

Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr 2019 rückläufig

Im ersten Halbjahr 2019 gingen die Baugenehmigungen für Wohnungen laut Statistischem Bundesamt (Destatis) zurück.

Studie: Anstieg der Immobilienpreise schwächt sich weltweit ab

Immobilienpreise steigen so langsam wie vor sieben Jahren.

Wunsch nach Wohneigentum nimmt ab

Eine Studie der Interhyp zeigt, dass der Wunsch nach Wohneigentum bei Deutschen deutlich abgenommen hat.

Baukindergeld schafft kaum neue Wohnungen

Das Baukindergeld wird, laut einer Studie der GEWOS, hauptsächlich zum Kauf von Bestandsimmobilien verwendet.

Studie: Immer mehr Menschen leben in zu kleinen Wohnungen

Laut einer Studie des IW Köln verringert sich die pro Person angemietete Wohnfläche.

Studie: Wohnungsmieten steigen langsamer oder sinken sogar

Laut einer Studie steigen Mieten für Wohnungen langsamer oder sinken.

Studie: Bei jungen Menschen sinkt die Wohneigentumsquote

Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln können sich immer weniger junge Menschen Wohneigentum leisten.

Empirica veröffentlicht Immobilienpreisindex 2/2019

Die Dynamik der Mietpreise lässt im Vergleich zu den Kaufpreisen deutlich nach.