Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Jeder sollte nur selbst genutzten Wohnraum besitzen


Der Juso-Chef Kevin Kühnert fordert, dass der Besitz von Wohnraum auf Eigenbedarf beschränkt werden müsse.

"Jeder sollte maximal den Wohnraum besitzen, in dem er selbst wohnt"

Das Thema Enteignung kocht hoch und das kommt Kevin Kühnert entgegen, um zu bekräftigen, dass der Besitz von Immobilien beschränkt werden muss. Dem "Spiegel" sagte der Juso-Chef: "Ich habe das sehr ernst gemeint, was ich formuliert habe." Die Wohnungswirtschaft kann der Idee nur eines abgewinnen.

Die Regierungsparteien hätten sich bislang als Treiber einer Fortentwicklung der sozialen Marktwirtschaft verstanden; und plötzlich werde ein klarer Bruch mit diesem Leitbild gefordert, der in seiner Radikalität in keinem Land Europas für erfolgversprechend gehalten werde, sagte Axel Gedaschko, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen.

Quelle: haufe.de