Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Laut Statistischem Bundesamt sind Mieten seit Jahren fast konstant


Nach Angaben des Statistischen Bundesamt sind Mieten seit 2005 nahezu konstant. Der Mieterbund kritisiert diese Aussage.

Konsumausgaben: Wohnkosten seit Jahren relativ konstant

35 Prozent ihres monatlichen Budgets haben die Deutschen im Jahr 2016 für das Wohnen ausgegeben – 877 Euro gingen durchschnittlich drauf – inklusive Energie und Instandhaltung. Das klingt viel, hat sich jedoch prozentual seit 2005 (33 Prozent) kaum verändert, so das Statistische Bundesamt. 2015 war das Wohnen trotz steigender Preise anteilig sogar eine noch etwas größere Belastung (36 Prozent), obwohl die Aufwendungen mit 859 Euro geringer waren.

Quelle: haufe.de

Weiterführende Links