Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Linderung des Wohnungsmangels durch Aufstockung


Durch Dachaufstockungen ließe sich eine erhebliche Anzahl von neuen Wohnungen schaffen.

1,1 Millionen zusätzliche Wohnungen durch Dachaufstockungen möglich

Um den zunehmenden Bedarf an Wohnraum abzudecken, setzt derzeit auch in deutschen Städten ein Umdenken bezüglich Verdichtung ein. In öffentlichen Diskussionen werden dabei häufig Dachaufstockungen als ein Lösungsweg bewertet. Alleine in den angespannten Wohnungsmärkten könnten dadurch 1,1 Millionen zusätzliche Wohnungen entstehen. Bislang wird das Potenzial jedoch kaum genutzt. Das geht aus einer Studie der Quantum Research Unit hervor.

Quelle: haufe.de

Weiführende Links