Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Mieter müssen Kostensteigerung durch CO2-Preis allein bezahlen


Die Union lehnt es ab die Vermieter bei den CO2-Kosten beim Wohnen zu beteiligen.

Einigung gekippt: Mieter müssen CO2-Preis-Kosten doch alleine tragen

Der Kompromiss der Bundesregierung ist auf den letzten Metern gescheitert. SPD-Fraktionschef Mützenich kritisiert die Union scharf.

Berlin Mieterinnen und Mieter in Deutschland müssen die Zusatzkosten durch den CO2-Preis auf Öl und Gas vorerst wohl weiter alleine tragen. Eine vor Wochen erzielte Einigung der Bundesregierung zur hälftigen Entlastung von Mietern ist auf den letzten Metern gescheitert, berichtet die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf übereinstimmenden Angaben der Fraktionen von SPD und Union.

Quelle: handelsblatt.com