Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Sehr gute Mieterwartungen für Logistikflächen


Der boomende Onlinehandel benötigt mehr Logistikflächen.

Retourenlogistik: Lager heiß begehrt – das treibt die Mieten

Ohne zusätzliche Logistikflächen wird der boomende Onlinehandel nicht zu bewältigen sein, heißt es in einer Studie. Bestellungen, Retouren – die Lagerflächen werden knapp. Projektentwickler haben die Gunst der Stunde erkannt, es wird auch spekulativ gebaut. Die Mieterwartungen sind rosig.

"Im Laufe des Jahres 2020 war ein enormer Anstieg des Online-Shoppings zu beobachten, was hauptsächlich auf die Folgen der Covid-19-Pandemie zurückzuführen ist", heißt es in einer Studie von Savills. Paketdienstleister müssen demnach ihre Lagerkapazitäten in Europa bis zum Jahr 2025 um bis zu 8,6 Millionen Quadratmeter zusätzliche Fläche erweitern, um die steigende E-Commerce-Nachfrage abdecken zu können.

Die Bereitstellung von Lagerkapazitäten werde auch in Deutschland der entscheidende Treiber am Logistikimmobilienmarkt der kommenden Jahre sein, erklärt Jan Stemshorn, Director Industrial Agency bei Savills in Köln.

Quelle: haufe.de