Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

SPD will Umlagefähigkeit der Grundsteuer abschaffen


Nach dem Willen der SPD sollen Vermieter alleine die Grundsteuer tragen.

SPD will Vermietern die Grundsteuer aufbrummen

Die SPD im Bund bekräftigt ihre Bestrebungen, die Umlagefähigkeit der Grundsteuer auf die Nebenkosten abschaffen zu wollen. Im Gespräch mit der Rheinischen Post empfahl der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, zusätzlich zur Grundsteuerreform auch Veränderungen in der Betriebskostenverordnung anzustreben und so die Umlage der Grundsteuer auf die Mieten zu untersagen. SPD-Spitzenpolitiker wie Finanzminister Olaf Scholz und Justizministerin Katarina Barley haben sich bereits mehrfach offen hinsichtlich solcher Änderungen gezeigt.

Quelle: iz.de