Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Wird Zahl der Wohnungsneubauten bald stagnieren?


Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) geht in seiner neuesten Prognose des Bauvolumens davon aus, dass sich der Wohnungsneubau verlangsamen wird.

Ende des Baubooms erwartet

Die Zahl der Neubauten wird laut einer Studie bald stagnieren. Hauptgründe sind knappes Land, fehlende Handwerker und steigende Baupreise.

Der Boom beim Wohnungsneubau in Deutschland geht offenbar bald zu Ende. Nach Wachstumsraten von jährlich teilweise mehr als zehn Prozent dürfte der Zuwachs bei den Neubauten von Wohnungen "stark an Dynamik verlieren", heißt es in einer Prognose des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), aus der die "Süddeutsche Zeitung" zitiert.

Quelle: spiegel.de

Weiterführende Links