Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Zweite Runde: Wohnungspolitik in den Sondierungsgesprächen


Bei den kommenden Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD soll über zukünftige Wohnungspolitik verhandelt werden. IVD spricht sich für proaktive Maßnahmen aus.

Wohnungspolitik: Vier Maßnahmen für bezahlbaren Wohnraum

Am siebten Januar beginnen die Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD, bei denen auch über die zukünftige Wohnungspolitik verhandelt werden soll. Im Hinblick darauf spricht sich der IVD Bundesverband für proaktive Maßnahmen aus.

...

Vier Maßnahmen für mehr bezahlbaren Wohnraum

Der IVD hat vier Maßnahmen identifiziert, um den Wohnungsmarkt zu entspannen. Diese Maßnahmen sind:

  • Mehr Bauland ausweisen
  • Mehr Baugenehmigungen erteilen
  • Eigentumsförderung ankurbeln (Eigenkapitalbürgschaften und Baukindergeld)
  • Steuerliche Belastungen beim Eigentumserwerb bremsen (Grunderwerbsteuerfreibetrag bei selbstgenutztem Ersterwerb)

Quelle: ivd.net