Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung nach § 13 TMG

Diese Datenschutzerklärung klärt die Nutzer der ImmobilienDiskussion über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Der Betreiber der ImmobilienDiskussion erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • IP-Adresse
  • Zeitpunkt des Abrufs
  • Adresse der angeforderten Seite
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf

Der Betreiber verwendet die Protokolldaten zur Erkennung und Beseitigung von Störungen (insbesondere zur Abwehr von Spam und DOS-Angriffen). Der Betreiber behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die Server-Logfiles werden nach sieben Tagen automatisch gelöscht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Betreiber werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn nicht angemeldete Nutzer Kommentare hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Dies erfolgt zur Sicherheit des Betreibers, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen Inhalte schreibt, die gegen geltendes Recht verstoßen. In diesem Fall kann der Betreiber selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Wenn angemeldete Nutzer Kommentare hinterlassen, werden keine IP-Adressen gespeichert. Eine Zuordnung des Verfassers kann in diesem Falle direkt mit dem jeweiligen Nutzerkonto erfolgen.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten).

Für den anonymen Zugriff auf die Angebote der ImmobilienDiskussion werden keine Cookies benötigt. Jedoch sind Cookies für den Zugriff auf den geschützten Bereich der ImmobilienDiskussion zwingend notwendig.

Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird.

Nutzerdaten

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden einzig für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske zur Registrierung ersichtlich. Dazu gehören insbesondere Name, Anschrift, Firmenname, E-Mailadresse, Telefonnummer.

Piwik

Dieses Angebot verwendet Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die statistische Auswertung durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software ("Do not track") verhindern.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Anonymiserung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Stand vom 21.05.2017