Willkommen

… in Deutschlands größtem Online-Forum  für alle Immobilienprofis.

Eingaben werden verarbeitet.

Ihre Eingaben werden verarbeitet. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Studie: Vier Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes

In einer Studie im Auftrag der LEG Immobilien AG zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln Strategien zur Entspannung des Wohnungsmarktes auf.

Berlins Bürgermeister fordert Verbot des Verkaufs bundeseigener Häuser

Der regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), fordert ein Verbot für den Verkauf von bundeseigenen Wohnimmobilien, da diese sonst Spekulanten preisgegeben werden.

Expo Real 2017: Deutlich mehr Aussteller und Besucher

Die Expo Real 2017 verzeichnete ein deutliches Plus bei der Ausstellerzahl und auch bei den Besuchern.

Studie: Bodenspekulation vernachlässigbare Größe?

Laut einer empirica-Studie hemmt Bodenspekulation nicht den Wohnungsbau.

Preise für Wohnungsneubau weiter gestiegen

Die Preise für neu erstellte Wohnimmobilien sind laut Statistischem Bundesamt in den vergangenen zwölf Monaten um 3,1 % gestiegen.

Seit dem Jahre 2000 treffen sich hier Unternehmen, die gewerblich in der Immobilienbranche tätig sind, zum fachlichen-kollegialen Informationsaustausch und zur Anbahnung von Gemeinschaftsgeschäften.
Es bleibt Ihnen überlassen, ob und wie Sie die ImmobilienDiskussion nutzen. Beteiligen Sie sich z.B. an den Diskussionen, stöbern Sie im Wissensarchiv, treten Sie in Kontakt mit anderen Teilnehmern, präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Unternehmensverzeichnis oder lassen Sie sich einfach nur über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Immobilienbranche informieren.
Jedes gewerblich am Immobilienmarkt tätige Unternehmen ist zur Teilnahme an der ImmobilienDiskussion berechtigt. Eine Teilnahme ist unabhängig von Verbands- oder Organisationszugehörigkeiten.